Ausgabe der Halbjahresinformationen und Bildungsempfehlungen

Liebe Eltern,

wir würden gern die Halbjahresinformationen und Bildungsempfehlungen für die Klassenstufe 4 den Schülern am 10.02.2021 an der Schule in der Sporthalle unter Einhaltung der bestehenden Hygienevorgaben überreichen. Die Schüler tragen bitte einen Mund-und Nasenschutz.

Konkrete Informationen mit Zeitplan folgen über die Klassenleiterinnen.

Informationen zum Anmeldeverfahren für die Klassenstufe 5 des Schuljahres 2021/2022:

  • Nach Bekanntgabe der Bildungsempfehlung für die Schülerinnen und Schülern der vierten Klassen, kann ab 15. Februar 2021 die Anmeldung an den weiterführenden Schulen erfolgen.
  • Bis zum 26. Februar 2021 (entspricht VwV Bedarf und Schuljahresablauf) können Eltern der vierten Klassen ihr Kind an einer Oberschule oder einem Gymnasium ihrer Wahl anmelden.
  • In Abstimmung mit dem Landesamt für Schule und Bildung wird es für die kommunalen Oberschulen keine festen Anmeldetage geben.
  • Für die kommunalen Gymnasien erfolgt das Aufnahmeverfahren, wie bereits in den letzten Jahren, ebenfalls ohne feste Anmeldetage.
  • Es liegt im Ermessen der Schulleitung der weiterführenden Schule, das Aufnahmeverfahren kontaktarm mit den gebotenen Hygieneauflagen zu gestalten.
  • Es ist zu empfehlen, dass die Eltern sich auf der Homepage der Anmeldeschule über das Aufnahmeverfahren informieren sollten.

Die Ausgabe der Halbjahresinformationen für die Klassenstufen 1-3 wird am 15.02.2021 erfolgen. Der 15. Februar ist nach aktuellem Stand unserer Informationen der erste Tag im Präsenzunterricht. Sollte es diesbezüglich zu erneuten Änderungen kommen, dann werden wir Sie zeitnah informieren.

Jetzt wünschen wir aber zunächst unseren Schülerinnen und Schülern erholsame Ferien und auch Ihnen eine kurze Verschnaufpause nach der auch für Eltern anstrengenden häuslichen Lernzeit.

Mit freundlichen Grüßen

 

Constanze Hänsel

Schulleiterin

Zurück